So pflegen Sie Ihren BH?

Mit der richtigen Pflege können Sie die Lebensdauer Ihres BHs erheblich verlängern. Sie sollten Ihren BH spätestens waschen, wenn Sie ihn drei Mal getragen haben. Beachten Sie dabei unbedingt die Pflegehinweise auf Ihrem BH. Zusätzlich haben wir noch ein paar Tipps für die schonende Pflege

1:

Handwäsche mit einem flüssigen Waschmittel ist für Ihren BH die beste Pflege. Zwar kostet die Handwäsche etwas mehr Zeit, dafür haben Sie aber auch viel länger etwas von ihrem Lieblings-BH. Vorgeformte BHs sollten Sie niemals in der Waschmaschine waschen. Dadurch kann sich die Polsterung verformen.

2:

Wenn Sie nicht auf Ihre Waschmaschine verzichten wollen, verwenden Sie unbedingt einen Wäschesack. Schließen Sie alle Verschlüsse Ihrer BHs, bevor Sie die Maschine einschalten. Die Häkchen können sowohl das empfindliche Material, als auch Ihre Maschine beschädigen. Waschen Sie Ihren BH nicht über 40 Grad (Es sei denn, es ist etwas anderes auf dem Etikett vermerkt).

3:

Den BH niemals im Trockner trocknen. Hängen Sie ihn lieber auf einen Wäscheständer oder lassen Sie ihn auf einem sauberen Handtuch trocknen. Achten Sie dabei darauf, dass Ihr BH nicht direkt in der Sonne hängt. Das Sonnenlicht bleicht die Farben Ihres BHs aus und wirkt sich negativ auf die Elastizität aus.